Familie

Eltern zu sein ist wohl die größte Herausforderung in einer Beziehung. Wie kann es allen Beteiligten dabei gut gehen?

Wertvolle Beziehungen

In jeder Lebensphase gibt es für uns spannende Herausforderungen
mit den Menschen, die wir lieben: Kinder, Partner, Eltern

 Familien Beratung

Kinder kommen in schwierige Phasen, Eltern auch.  Dann brauchen sie kompetente Unterstützung.

Kompetenteste Ansprechpartnerin dazu ist unsere Kinder-, Jugend- und Familienpsychologin Mag. Astrid Schallauer.

Hier finden Sie mehr Informationen über Astrid Schallauers professionelle Zugänge und psychologische Methoden.

 

Imago Eltern Seminar

Lernen Sie bequem daheim, wie Sie selbst als Eltern(teil) wachsen, während Sie daran arbeiten, Ihrem Kind all das zu geben, was es für eine gute Entwicklung und für ein angenehmes Miteinander in der Familie braucht.

Mehr dazu gleich anschließend.

Generationen Dialoge

Es tut uns gut, wenn die Beziehungen zu wichtigen Personen unseres Lebens gut oder zumindest bereinigt sind.

Eine Bereinigung kann im Laufe einer Therapie erfolgen, aber auch ganz praktisch in einem persönlichen Gespräch in einem geschützten Rahmen, z.B. als Erwachsener mit den Eltern.

 Mehr dazu weiter unten auf dieser Seite.

Imago Eltern Seminar

Schaffen Sie mit den Prinzipien und Methoden der Imago Elternschule (von den Gründern der Imago Beziehungstherapie Harville Hendrix und Helen LaKelly Hunt) ein sicheres Umfeld, in dem sich Ihr Kind bestens entwickelt und in dem auch Sie sich als Eltern wohl fühlen. Sie lernen und üben bequem daheim:

Wie Sie Ihrem Kind bewusst Sicherheit, Struktur und Unterstützung geben

Wie Sie eine sinnvolle Balance zwischen den Bedürfnissen des Kindes und Ihrer Verantwortung als Eltern herstellen

Wie Sie die altersbedingten Entwicklungsphasen Ihres Kindes verstehen und ihm deshalb genau das geben können, was es jeweils braucht

Wie Sie mit den Prinzipien des Imago Dialogs mit Ihrem Kind emotional gut in Verbindung bleiben

Wie Sie im Sinne des Kindes und der ganzen Familie altersgemäße Regeln und Grenzen etablieren

Wie Sie Ihr Kind konsequent und liebevoll lenken, wenn es diese Grenzen testet oder ausflippt

Wie Sie zum Wohle des Kindes mit Ihren eigenen Spannungen besser umgehen

Wie Sie Ihre eigenen Prägungen als Eltern erkennen und konstruktiv verändern

Generationen Dialoge

Viel öfter als man allgemein annimmt, ist die Beziehung zwischen erwachsenen Kindern und Eltern durch alte und/oder aktuelle Konflikte belastet. Es wurden und werden Fehler gemacht oder es passieren Missverständnisse. Durch die darauf folgenden Streitgespräche werden die Gräben noch vertieft.

Oft findet man aus dieser Sackgasse nicht mehr heraus weil der Konflikt bei jeder Begegnung wieder ausbricht. Oder eine oder beide Seiten ziehen sich zurück und meiden den Kontakt, weil sie die Hoffnung auf eine Lösung aufgegeben haben.

Was bleibt ist eine belastende Spannung, mit der viele versuchen zu leben unter dem Motto: “Das ist mir doch egal!”  Man lebt damit aber bei Weitem nicht so frei und unbeschwert wie wenn die Beziehung bereinigt wäre.

Manchmal werden Partner, Kinder und Geschwister in den Konflikt hinein gezogen, sodass am Ende das ganze Familiensystem belastet ist. Im ungünstigsten Fall überträgt sich die Familien-tragödie von einer Generation auf die nächste, die dasselbe mit ihren eigenen Kindern erlebt.

Dr. Schallauer bietet für solch schwierige Beziehungssituationen zielführende Gespräche an. In diesem Prozess sorgt er für einen sicheren Rahmen, in der jede Seite ihre Gedanken und Wünsche aussprechen kann. Schließlich geht es darum, gute Wege und Lösungen zu finden, die für beide Seiten “befriedigend” sind.

Im Gegensatz zu einer Mediation, die eine Art von sachlicher Verhandlung zwischen Streitparteien darstellt, geht es bei den Generationen Dialogen zusätzlich um ein tieferes gegenseitiges Verstehen und um eine Bereinigung der Verletzungen, die während des Konflikts entstanden sind.