Kosten und andere Fragen zur Paartherapie

 

Unsere Praxisadresse:    4111 Walding, Lifehausstraße 24       Telefon:    07234 83220               Anreisebeschreibung

.

Die Imago Beziehungstherapie ist eine von Dr. Harville Hendrix und seiner Dr. Frau Helen Hunt speziell für Paare entwickelte Therapiemethode. Wir haben Imago 1998 kennengelernt und 1999 als erste nach Oberösterreich gebracht. Auslöser für unser Interesse an Imago war unsere eigene Ehekrise, die wir mit Imago lösen konnten. Wir haben uns damals entschlossen, gemeinsam die Ausbildung zu Imago Beziehungstherapeuten zu absolvieren.

Ermutigt durch unsere eigenen Erfahrungen und durch die äußerst positive Resonanz unserer Paare haben wir uns seitdem immer mehr auf Beziehungsarbeit spezialisiert. Diese Arbeit wird seit einiger Zeit gemeinsam mit unserem jungen Team weitergetragen und erweitert.

Therpie 0910 1

 

Hier finden Sie Antworten auf häufig gestellte Fragen:

  • Wie läuft eine Imago Beziehungstherapie ab?
  • Was ist unser fachlicher Hintergrund?
  • Wie lange dauert eine Paartherapie?
  • Zu welchen Zeiten kann man zur Therapie kommen?
  • Wie viel kostet eine Paartherapie?
  • Was kommt bei einer Kosten-Nutzen Rechnung heraus?
  • Wenn Sie einen Termin absagen müssen

 

Wie läuft eine Imago Beziehungstherapie ab?

Sie vereinbaren dazu einfach einen ersten Termin mit einem Therapeuten bzw. einer Therapeutin aus unserem Team in unserer Praxis in Walding. In diesem ersten Gespräch untersuchen wir zunächst Ihre “Beziehungskiste” und beraten gemeinsam, welche Themen zu bearbeiten sind. Meist bearbeiten wir auch gleich eines der aktuellen Anliegen. Dabei lernen Sie gleich unsere Art zu arbeiten kennen.

Im weiteren Verlauf der Therapie arbeiten wir mit unterschiedlichen Methoden ganz praktisch an den jeweils anstehenden Themen. Ausgangspunkt ist immer die aktuelle Situation und Ihre Entwicklung als Paar. Zusätzlich gehen wir den Ursachen der immer wieder auftauchenden Themen nach, um sie tiefer zu verstehen und zu bereinigen. Durch die spezielle Kombination aus konkreter Arbeit an der Realität des Paares und der Arbeit an den tiefenpsychologischen Wurzeln der Schwierigkeiten werden tief greifende Veränderungen und persönliches Wachstum möglich.

Damit verbessert sich nicht nur die Beziehung, sondern es befreien sich auch bisher verschüttete oder blockierte Lebenskräfte. Diese neue Lebendigkeit und Energie belebt oft nicht nur die Paarbeziehung, sondern steht der ganzen Familie und sogar dem Beruf wieder neu zur Verfügung. Besonders Kinder profitieren von der entspannteren Beziehung ihrer Eltern.

Was Sie während einer Paartherapie selbst tun können.

.

Therpie 0910 Christine

Unser fachlicher Hintergrund

Aufbauend auf unserer jeweiligen Grundausbildung nützen wir in unserer Arbeit mit Paaren vor allem die Imago Beziehungstherapie nach Dr. Harville Hendrix und Dr. Helen Hunt.

Imago verbindet unterschiedliche therapeutische Ansätze, wie z.B. Verhaltenstherapie, Gestalttherapie, Psychoanalyse und Systemische Therapie, in einer besonderen Synthese, die speziell für die Arbeit mit Paaren ideal ist.

Bei Bedarf ergänzen wir Imago noch mit Methoden der klinischen Psychologie, der Transaktionsanalyse, der systemischen Aufstellungsarbeit, der Hypnotherapie, sowie durch westliche und östliche Formen der Sexualtherapie (unterschiedlich je nach Therapeut/in).

Hier finden Sie weitere Informationen zur Imago Paartherapie

Dauer einer Beziehungstherapie

Die Dauer der Therapie hängt natürlich von der individuellen Beziehungssituation ab. Wir arbeiten normalerweise in verlängerten Einheiten, also eineinhalb bzw. zwei Stunden hintereinander, um in jeder Sitzung möglichst viel zu bewegen. Bereits in wenigen Stunden kann viel erreicht werden, oft ergibt sich schon nach dem ersten Treffen eine spürbare Erleichterung.

Erfahrungsgemäß dauert eine durchschnittliche Beziehungstherapie etwa 4 – 10 Sitzungen in einem Zeitraum von 4 – 12 Monaten. Der Besuch eines Imago Paarseminars kann die positiven Effekte beschleunigen bzw. die Therapiezeit entscheidend verkürzen.

Manchmal genügt auch schon eine kurze Krisenintervention, um ein Beziehungsschiff wieder flott zu machen. Genaueres über die Dauer Ihrer Paartherapie können wir Ihnen sagen, wenn wir Sie in einer ersten Doppelstunde genauer kennenlernen konnten. Dann können Sie entscheiden, ob und wie wir Sie weiter begleiten sollen.

Therapiezeiten und telefonische Terminvereinbarung

Alle Therapiesitzungen werden individuell vereinbart. Die Haupttherapiezeiten von Dr. Maximilian Schallauer und Christine Schallauer sind Dienstag bis Freitag von 0900 – 1100 und von 1600 – 1900. Sondervereinbarungen sind möglich.
Telefonisch sind beide am Besten vor und nach ihren Therapiezeiten unter 07234 83220 erreichbar.

Markus Krenn und Astrid Schallauer bieten derzeit auch Termine am Abend oder am Wochenende an.
Terminvereinbarung mit Herrn Krenn unter 0677 61453846.
Terminvereinbarung mit Mag. Astrid Schallauer unter  0650 6814468

Kosten der Therapie

Eine Paartherapie ist eine nennenswerte Investition, die sich allerdings im Vergleich zum Stress einer Beziehungskrise oder gar im Verhältnis zu den emotionellen und finanziellen Kosten beim Scheitern einer Beziehung sehr wohl rechnet.

Christine Schallauer: Pro 50 Minuten Einheit € 100,–   Paareinheit 110 Minuten € 200,- (derzeit keine freien Plätze)
Mag. Astrid Schallauer: Einzelstunde 50 Minuten Einheit 80,– Paareinheit 80 Minuten € 120,– Paareinheit 110 Minuten € 160,–
Markus Krenn, MA: Einzelstunde 50 Minuten Einheit 70,– Paareinheit 80 Minuten € 120,–

Dr. Max Schallauer: sozial gestaffelt nach monatlichem netto gemeinsamen Einkommen. Bitte schätzen Sie sich selbst ein:
Über € 4000 / Monat: Pro 50 Minuten € 150,-  Paareinheit 110 Minuten € 300,-
€ 3000-4000 / Monat: Pro 50 Minuten € 125,-  Paareinheit 110 Minuten € 250,- 
€ 2000-3000 / Monat: Pro 50 Minuten € 100,-  Paareinheit 110 Minuten € 200,-
Unter € 2000 / Monat: Sonderpreis auf Anfrage.

Wenn es sinnvoll und terminlich möglich ist, eine laufende Sitzung zu verlängern, dann erhöht sich das Honorar entsprechend der länger aufgewendeten Zeit. Beratungen am Telefon werden analog der Therapie in unserer Praxis abgerechnet.

Bitte nehmen Sie zu den Sitzungen das Honorar in bar mit. Sie erhalten am Ende der Therapie bzw. nach einigen Sitzungen eine zusammenfassende Rechnung.

Wenn Sie einen Termin absagen müssen

Bitte benachrichtigen Sie uns sofort, wenn Sie einmal einen Termin nicht einhalten können, damit wir ihn an andere Klienten weitergeben können. Kurzfristige Terminverschiebungen sind für uns schwierig aufzufüllen, weil bei uns keine Klienten im Wartezimmer warten, dennoch ist eine Terminabsage bis zum Vortag kostenfrei. Terminabsagen am selben Tag verrechnen wir mit 50%, Nichterscheinen mit 100% unseres Honorars.

Sollten Sie am Tag ihres Termins überraschend krank sein, geben sie uns bitte Bescheid, wir werden eine gemeinsame Lösung finden.